1:1 auf der Kuhwiese in Holenberg

1:1 auf der Kuhwiese in Holenberg

1. Herren 31.10.2021

Patz zwei weiterhin in eigener Hand

Mit einem 1:1 kehrte Germania Hagen am Samstag aus Holenberg heim. Auf der "Kuh Wiese" in Holenberg hatten die Germanen zu Beginn der Partie enorme Schwierigkeiten sich auf die katastrophalen Platzverhältnisse einzustellen. Die Gastgeber kamen zu Beginn der Begegnung deutlich besser zu Recht und hätten in der ersten Viertelstunde durchaus in Führung gehen können. Nach etwa 20 Minuten stellten dann die Hagener ihre Spielweise um und wurden dann auch spielbestimmend. Bereits nach 22 Minuten mussten die Germanen das erste Mal Wechseln, für den Verletzten Marcus Middel kam Julian David ins Spiel. Langsam aber sicher verlagerte sich das Geschehen immer mehr in die Hälfte der Heimelf die mit Torhüter Jeremy Mely den besten Spieler in ihren Reihen hatten. Bis zum Halbzeitpfiff war dieses Spiel dann nach Torchancen ausgeglichen, die Hysen-Elf hatte aber mehr Ballbesitz.

Der zweite Durchgang war dann ein Spiel auf ein Tor bei dem sich immer wieder Torhüter Mely auszeichnen konnte. Egal ob Alexander Manka, Abbas Issa, Maurice Wennemann oder Can Gürek, sie alle fanden in Mely ihren Meister. In der 82. Spielminute stellte dann Joel Mely mit seinem Treffer aus 20 Metern den Spielverlauf vollends auf den Kopf. Dieses war der erste Torschuss der Gastgeber in der zweiten Halbzeit. Nur eine Minute später konnte aber Can Gürek mit einem sehenswerten Freistoßtreffer von der Strafraumkante ausgleichen. Germania drängte vehement auf den Führungstreffer konnte ihn aber leider nicht mehr erzielen und so blieb es bei diesem Unentschieden. Bei den Hagenern wusste vor allem Niclas Groß zu überzeugen.

Die Lage hat sich für die Germanen aber nicht wesentlich verändert, denn egal wie die Verfolger spielen hat es die Elf um Kapitän Alexander Marter selbst in der Hand den angestrebten zweiten Tabellenplatz zu erreichen.

 

TSV Holenberg

1 : 1

Germania Hagen

Samstag, 30. Oktober 2021 · 14:00 Uhr

Bezirksliga Hannover St. 10 · 12. Spieltag

Schiedsrichter: Gereon Koßmann Assistenten: Lasse Olbrich, Alexander Schönborn

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.