Deutliche Niederlage

Deutliche Niederlage

1. Herren 23.08.2021

Zu viele Fehler

Mit einer deutlichen 4:0 Niederlage kehrten die Germanen am Sonntag aus Halvestorf zurück. Am Ende geht das Ergebnis auch in dieser Höhe in Ordnung weil die Hagener einfach zu viele Fehler produzierten. Nahezu an jedem Gegentor war ein Germane direkt beteiligt, zudem fand die Offensive praktisch nicht statt. 

Von Anfang an waren die Hausherren am Drücker und belohnten sich nach 14 Minuten mit dem 1:0, als Verteidiger Tim Arndt den Ball im Netz versenkte. Auch nach dem Führungstreffer gab es Chancen für Halvestorf. Sebastian Latowski und Cesar Paraschiv konnten diese aber noch nicht zum Ausbau der Führung nutzen. Von Germania Hagen kam weitestgehend nichts. Mit einem 1:0-Vorsprung für die SSG gingen die Mannschaften in die Kabine, bevor die Halvestorfer dank kräftiger Unterstützung der Germanenabwehr nur vier Minuten nach der Pause durch Julian Maaß zum 2:0 traf. Latowski legte eine Viertelstunde später zum vorentscheidenden 3:0 nach als er einen Querpass vorm Hagener Strafraum aufnehmen konnte und ohne Probleme die Kugel versenkte.

„ Die endgültige Entscheidung lieferte ebenfalls Latowski mit seinem Treffer zum 4:0 (70.), wieder war ein individueller Fehler der Hasani-Elf vorausgegangen. Bereits am Freitag um 19.30 Uhr haben die Germanen die Möglichkeit im Heimspiel gegen den FC Stadtoldendorf wieder in die Erfolgsspur zurück zu finden.


SSG Halvestorf: Kallmeyer, Witthuhn (68. Brixius), Elias, Lenhoff, Bleil (72.Baal), Paraschiv (83. Kästel), Maaß, Göldner, Arndt, Latowski, Jürgens.
Germania Hagen: Neubauer, Manka (67. Öktem), Kutsch, Konstantinidis (66. Ördek), Büchler, Culkowski, Avci (62. David), Middel, Y.Issa, Rellensmann, A. Issa.
Tore: 1:0 Tim Arndt (14.), 2:0 Julian Maaß (49.), 3:0 Sebastian Latowski (64.), 4:0 Latowski (70.).

 

SSG Halvestorf-Herkendorf

4 : 0

Germania Hagen

Sonntag, 22. August 2021 · 15:00 Uhr

Bezirksliga Hannover St. 10 · 02. Spieltag

Schiedsrichter: Nils Lange Assistenten: Max Bock, Dimitri Melnik

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.