Erneute Niederlage im Testspiel

Erneute Niederlage im Testspiel

1. Herren 23.08.2020

Spielbericht mit Video und Foto`s

Auch im zweiten Testspiel auf heimischen Geläuf musste sich Germania Hagen dem TSV Detmold mit 2:3 Toren geschlagen geben. Viel schlimmer als die Niederlage ist die Verletzung von Lenard Gallapeni, er zog sich einen Außenbandriss zu und wir somit den Saisonstart verpassen. In einem flotten Spiel ließen die Gastgeber eindeutig zu viele sehr gute Torchance ungenutzt, die Gäste waren in dieser Hinsicht einfach cleverer und verwertet ihre Torchancen viel effizienter.

Die Gäste hatten insgesamt etwas mehr Ballbesitz. Die besseren Chancen hatten allerdings die Germanen die jedoch ein ums andere Mal an Torhüter Müller scheiterten. In der 13. Spielminute  war es Emil Nasufowski der alleine vorm Tor der Detmolder am Torhüter scheiterte. Im Gegenzug macht dann die Detmolder durch Davide Ayena das 1:0. Nur ein paar Minuten später hatte Alexander Manka den Ausgleich auf dem Fuß, er verzog jedoch deutlich. Dann musste Gallapeni ausgewechselt werden und der eingewechselte Abbas Issa hatte gleich mit seinem ersten Ballkontakt eine Riesenmöglichkeit auf dem Fuß, auch er bleib an Müller hängen. Besser machten es die Gäste und kamen in der 40. Minute erneut durch Ayena zum 2:0. Kurz Vor dem Pausenpfiff sorgte Florian Büchler mit einem Kopfball für den Anschlusstreffer.

Die zweite Halbzeit begann erneut mit einer großen Chance für Germania Hagen, wiederum war es Abbas Issa der am Torhüter der Residenzstädter scheiterte. In Sachen Chancenverwertung waren die Gäste eindeutig die bessere Mannschaft und machten in der 65 Minute durch Alexander Felker das 3:1 der einen der wenigen Fehler im Abwehrbereich eiskalt ausnutzte. In einem insgesamt sehr flotten und guten Spiel sorgte Markus Trompa mit einem an Abbas Issa verschuldeten Foulelfmeter für das 2:3 (85.) aus Hagener Sicht, dabei blieb es auch bis zum Ende.

Trainer Paul Bicknell war nach dem Spiel mit der gezeigten Leistung seiner Mannschaft nicht unzufrieden allerdings bemängelte er die schlechte Chancenverwertung.

 p.s. Jede Menge Bilder vom Spiel gibt es hier

Germania Hagen

2 : 3

Post TSV Detmold

Sonntag, 23. August 2020 · 15:00 Uhr

Testspiel

Schiedsrichter: Steffen Beck Assistenten: Mirco Siever, Tamer Demircan

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.