Heimniederlage zur Einweihung der Anzeigetafel

Heimniederlage zur Einweihung der Anzeigetafel

1. Herren 17.08.2020

TBV Lemgo gewinnt 5:2

Der TBV Lemgo siegte zur Einweihung der neuen solarbetriebenen Anzeigetafel bei Germania Hagen mit 5:2 Toren. Die Germanen mussten schon vor Beginn der Partie einige Rückschläge einstecken. Mit Lenard Gallapeni, Abbas und Kodor Issa fielen nach dem warm machen gleich drei Feldspieler aus, so dass Trainer Paul Bicknell nur noch eine Wechselmöglichkeit hatte. Die Gäste hatten da deutlich mehr Möglichkeiten was sich dann in den Schlussminuten deutlich bemerkbar machte.

Bis zur 75. Minute war es eine sehr ordentliche Vorstellung beider Teams bei schwülwarmen Temperaturen. In der 14. Minute sorgte Emil Nasufovski dass erstmals die neue Anzeigetafel bedient werden konnte. Nach 25 Minuten gab es die erste Trinkpause und auch danach hinterließ die Bicknell-Elf einem ordentlichen Eindruck. Der westfälischen Bezirksligisten kam im ersten Durchgang zu zwei guten Torchancen jedoch ohne Erfolg. Die größte Möglichkeit im ersten Durchgang hatten dann nach einem schnell vorgetragenen Konter zunächst Alexander Manka und dann Emil Nasufovski die beide am Gästetorhüter scheiterten.

Mit dem knappen 1:0 ging es dann in die Halbzeitpause. Zu Beginn der zweiten Spielhälfte hatten die Germanen mehr vom Spiel und durch Jan Kutsch (57. TW Warkentin hält glänzend) und Alexander Manka (61. auch hier war bei Warkentin Schluss) die Möglichkeiten zum 2:0.

Mit zunehmender Spielzeit schlichen sich dann jedoch immer mehr individuelle Fehler in das Spiel der Gastgeber ein und machten damit den Gästen das Toreschiessen leicht. Den Patzer von Motzkun (65.) konnte Nasufovski im Gegenzug (66.) zwar noch mal auswetzen doch zwei Minuten später patzte dann Routinier Florian Büchler (68.) der Sülwold das 2:2 ermöglichte. 

In den letzten 10 Minuten machten sich dann die Auswechslungen bei den Gästen bemerkbar die noch zu drei Toren (80. Hildebrand 84. Born und 90. Arno Warkentin) kamen und so am Ende noch deutlich gewannen. 

 

Germania Hagen

2 : 5

TBV Lemgo

Sonntag, 16. August 2020 · 15:00 Uhr

Testspiel

Schiedsrichter: Kerim Yalcin Assistenten: Vincenzo Bartollio, Tanyel Yunus Budak

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.