Manuel Lehnhoff verlässt Germania Hagen

Manuel Lehnhoff verlässt Germania Hagen

1. Herren 17.01.2020

SSG Halvestorf-Herkendorf sichert sich Dienste des Außenstürmers

 

Leider müssen wir euch mitteilen, dass unser Außenstürmer Manuel Lehnhoff, den Verein zum 01.01.2020 in Richtung Halvestorf verlassen hat. Hier findet ihr das Interview zum Wechsel:

 

Moin Manu, wie geht es dir?

Hallo Nikki, mir geht es soweit ganz gut!

Du hast zur Winterpause unseren Verein in Richtung Halvestorf verlassen. Dies war für alle Beteiligten sehr unvorhersehbar. Wie kam es zu diesem Schritt?

Aus privaten Gründen habe ich mich, sehr kurzfristig zu einem Wechsel nach Halvestorf entschieden. Die genauen Gründe habe ich den Verantwortlichen mitgeteilt und diese hatten dann auch Verständnis dafür.

Du hast in deiner Karriere schon einmal in Halvestorf gespielt. Du kommst also an deine alte Wirkungsstelle zurück. Auf wen freust du dich hierbei am meisten?

Ich bin damals mit 20 Jahren nach Halvestorf gewechselt, welches auch meine erste Station im Landkreis Hameln/Pyrmont war. Für mich war es damals ein großer Schritt ins unbekannte, weil ich dort niemanden kannte. Doch bin ich heute froh diesen Schritt damals gewagt zu haben.

In Halvestorf freue ich mich auf die gesamte Mannschaft, da sind durchweg viele gute Jungs dabei, sportlich wie auch menschlich! Des Weiteren freue ich mich auf die Menschen (Fans) in Halvestorf, die ich seit 2012 dort kennenlernt habe.

Halvestorf steht derzeit in der Bezirksliga auf dem Relegationsplatz. Was macht dir Mut, dass am Ende ein Platz über dem Strich herausspringt?

Der Grund war aus meiner Sicht, dass Halvestorf in der Hinrunde etwas vom Verletzungspech geplagt war und auch viele junge Spieler in der Mannschaft hat, denen man noch etwas Zeit geben muss sich zu entwickeln.

Trotzdem bin ich davon überzeugt, dass wir am Ende der Saison einen einstelligen Tabellenplatz erreichen werden!

Auf dem Hagen hast du als Verteidiger gestartet und dich mit der Zeit weiter nach vorne orientiert. Du hast mit 8 Toren und etlichen Vorlagen einen großen Anteil am derzeitigen Erfolg. Für welche Position bist du in Halvestorf eingeplant?

Welche Position für mich in Halvestorf vorgesehen ist, weiß ich noch nicht. Meine derzeitige Position im linken Mittelfeld hat mir auf dem Hagen schon sehr gefallen, weil ich nun auch das Tor schießen und vorbereiten für mich entdeckt habe :)

Möchtest du zum Abschied noch etwas los werden?

Zuletzt möchte ich mich noch bei den Menschen vom Hagen bedanken. Ich habe auch dort viele tolle Menschen kennengelernt und neue Freunde für mich gewonnen. Ich wünsche dem TuS Germania Hagen für die Zukunft alles Gute und freue mich schon auf die Spiele gegen Hagen und die ganzen Leute wiederzusehen.

Danke für das Interview. Ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.