Landesligareserve zu Gast

Landesligareserve zu Gast

1. Herren 24.08.2018

Wiedersehen mit Christiano dos Santos?

Am Samstag um 16.00 Uhr erwarten die Germanen die Landesligareserve des HSCBW Tündern zum vierten Punktspiel der Kreisliga Hameln/Pyrmont. Nach der eher durchschnittlichen Mannschaftsleitung im Pokalspiel gegen Nettelrede ist gegen die Blau Weißen aus Tündern eine deutliche Leistungssteigerung erforderlich wenn die Punkte auf dem Hagen bleiben sollen. Trainer Phillip Gasde steht nahezu der gleiche Kader des Pokalspieles zur Verfügung, einzig Markus Trompa wird fehlen, dafür steht wohl Jan Kutsch wieder zur Verfügung. Bei den Gästen könnte es ein Wiedersehen mit dem Ex-Hagener Christiano dos Santos geben der mittlerweile im Windmühlendorf spielt. Sicherlich werden die Gäste den einen oder anderen Spieler aus dem Landesligakader dabei haben, so dass auf Seiten der Germanen eine von der ersten Minute an konzentrierte Angehens Weise von Nöten sein wird um erfolgreich zu sein.

Germania Hagen

4 : 0

HSC BW Tündern 2

Samstag, 25. August 2018 · 16:00 Uhr

Kreisliga Hameln-Pyrmont · 04. Spieltag

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.