Remis im Test gegen FC Stadtoldendorf

Remis im Test gegen FC Stadtoldendorf

1. Herren 15.07.2019

Halbherziges Abwehrverhalten verhindert ersten Testspielsieg

 

TuS Germania Hagen - FC Stadtoldendorf 3:3 (0:2)

 

Auch im dritten Test springt am Ende kein Sieg für unsere I. Herren heraus.

 

Mit einer leicht veränderten Startelf ging die Bicknell-Elf ins dritte Testspiel der Saison 2019/20. Für den verletzten Mittelfeldakteur Cedric Culkowski startete Georgy "Fliesenleger" Konstantinidis im zentralen Mittelfeld. Für Dino Kestic rückte Manuel Lehnhoff auf dessen Postion in der Innenverteidigung. Jan Kutsch spielte dafür auf der rechten Verteidigungsseite und für Bashkim Gutaj begann Yousof Issa hinten links. Außerdem nutze Emil Nasufovski seine Chance über Rechtsaußen (für Lenard Gallapeni).

In der Anfangsphase hatten unsere Jungs wie in den letzten Spielen auch viel Ballbesitz, aber wenig Ertrag. Das Mittelfeldpressing wurde nicht gut genug umgesetzt und die Bälle fanden im letzten Drittel nur selten die Mitspieler. Als man nach einer guten Viertelstunde dem Gegner den Ballbesitz überlas drehte sich das Spiel und folgerichtig erzielten die Gäste nach 20 Minuten durch Fuat Kazan die Führung und erhöhten zehn Minuten später nach einem ungehinderten Solo von David Bisset sogar zum Pausenstand von 2:0.

Zur Halbzeit wurden die richtigen Worte gefunden und es veränderte sich die Spielweise komplett. Der Gegner wurde nun früh angelaufen und der Ball schneller in die Spitze gespielt. Mit diesem Tempowechsel kamen die Stadtoldendorfer nur selten zurecht und kassierten in der Folgezeit drei Treffer. Marcus Middel erzielte mit deinem Doppelpack den zwischenzeitlichen Ausgleich (49. & 55.) und der sehr auffällige Außenstürmer Emil Nasufovski (72.) drehte sogar die Partie. 

Nach vielen Wechseln verflachte das Spiel ein wenig und der Spitzenspieler der Stadtoldendorfer Achmed El-Wayss erzielte erneut durch einen schlampig verteidigten Sololauf den Ausgleich (75.) zum Endstand von 3:3.

 

Im nächten Test treffen unsere Germanen auf den Nachbarn aus Lügde (Kreisliga A). Anpfiff ist am Donnerstag um 19:30 am heimischen Aechternbusch.

Germania Hagen

3 : 3

FC Stadtoldendorf

Sonntag, 14. Juli 2019 · 14:00 Uhr

Testspiel

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.