Herbstmeister 2018

Herbstmeister 2018

1. Herren 15.10.2018

Vorsprung ausgebaut

Durch einen insgesamt nie gefährdeten 3:0 Sieg gegen den FC Latferde holte sich Germania Hagen vorzeitig den Titel des Herbstmeisters der Kreisliga Hameln/Pyrmont. Zudem baute die Gasde-Elf ihren Vorsprung in der Tabelle auf jetzt acht Punkte aus da die Zweitvertretung des HSCBW Tündern gegen den FC Flegessen/Süntel nicht über ein 0:0 hinaus kam. Der FC Latferde stand von Beginn an sehr tief hinten drin und kam in der ersten Viertelstunde praktisch gar nicht über die Mittellinie. Germania Hagen war klar spielbestimmend ohne jedoch richtig zwingend  zu sein. Marco Heetel  scheiterte an der Latte, Florian Büchler fand in Torhüter Gasde seien Meister und Marcus Middel verzog knapp. Eine Unaufmerksamkeit ermöglichte den Gästen Mitte der ersten Spielhälfte eine Doppelchance die erst Grincenko und dann Trompa abwehrten. Insgesamt war das Spiel der Germanen im ersten Durchgang zu pomadig und daher ging es verdientermaßen mit einem Unentschieden in die Halbzeitpause. Direkt nach Wiederbeginn traf Phillip Sölter mit einem platzierten Schuss von der Strafraumgrenze zur 1:0 Führung. Jetzt  kombinierten die Germanen deutlich besser und schneller und kam dadurch auch immer wieder zu guten Torchancen. Die beste vergab Büchler alleinstehend vor Gasde indem er den Ball am Gästegehäuse vorbei schoss. Besser machte er es dann in der 70.Minute. Einen schnell vorgetragenen Angriff über Middel und Rellensmann vollendete der Germanentorjäger ohne große Mühe zum 2:0.  Die Gastgeber dominierten das Geschehen auf dem grünen Rasen, einzig die Torausbeute ließ ein wenig zu wünschen übrig. Das schönste Tor des Tages erzielte dann in der 82. Minute Youngster Dino Kestic. Nach einem Eckball von Alexander Marter schraubte er sich in die Höhe und köpfte den Ball mit aller Wucht in die Maschen zum 3:0 Endstand. Der Sieg geht sicherlich so in Ordnung, spielerisch habe die Germanen aber noch Luft nach oben.

Germania Hagen

3 : 0

FC Latferde 80

Sonntag, 14. Oktober 2018 · 15:00 Uhr

Kreisliga Hameln-Pyrmont · 12. Spieltag

Schiedsrichter: Marvin Mühlenweg Assistenten: Dennis Mühlenweg, Kayahan Meseli

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.