Teufelskerl Heintz ärgert Germania

Teufelskerl Heintz ärgert Germania

1. Herren 03.09.2018

Gasde mit Punktspieldebüt

Auch der WTW Wallensen war für Germania Hagen kein echter Prüfstein. Von Beginn an dominierte die Gasde-Elf das Spielgeschehen auf der Thüster Platte und ließ den Gastgebern nicht den Hauch einer Chance. Für den urlaubsbedingt fehlenden Cedric Culkowski überraschte der Trainer mit seinem Debüt für Germania Hagen. Das Spiel kannte über die gesamten 90 Minuten nur eine Richtung und bescherte der Abwehr um den alles überragenden Torhüter Dominik Heintz eine ganze Menge Arbeit. Immer wieder erspielten sich die Hagener gute Möglichkeiten, es dauerte aber bis zur 28. Minute ehe Florian Büchler die längst fällige Führung für seine Farben erzielte. Fast im Minutentakt ergaben sich gute Chancen für die Gäste, alleine Torhüter Heintz verhinderte mit teilweise spektakulären Paraden eine schnelle Entscheidung des Tabellenführers.  In der 37. Minute musste er dann aber erneut hinter sich greifen, einen schönen Diagonalpass von Alexander Marter verwertete Büchler im Stile eines Torjägers souverän zur 2:0 Führung. Auch danach stand  der Schlussmann  der Gastgeber immer wieder im Mittelpunkt und hielt was zu halten war. In der 45.Minute gaben die Gastgeber den ersten allerdings harmlosen Schuss auf das von Grincenko gehütete Tor der Germanen ab. Wer nach dem Seitenwechsel mit einem Sturmlauf des WTW gerechnet hatte wurde doch stark enttäuscht, zu dominant war die Elf vom Berge.  Immer wieder erspielte  sie sich hochkarätige Chancen fand aber ein ums andere Mal in WTW-Schlussmann ihren Meister, oder aber das Aluminium war mit den Gastgebern im Bunde. So dauerte es bis zur 90.Minute ehe Marcus Middel zum 3:0 Endstand traf. Am Ende siegten die Germanen hochverdient, einziges Manko jedoch war die Torausbeute. Mit jetzt 15 Punkten aus 5 Spielen und einem Torverhältnis von 24:1 Toren grüßt Germania Hagen weiterhin souverän von der Tabellenspitze.

WTW Wallensen

0 : 3

Germania Hagen

Sonntag, 2. September 2018 · 15:00 Uhr

Kreisliga Hameln-Pyrmont · 05. Spieltag

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.